Lebensschatzkisten-Blog

Kennst Du Deine Fähigkeiten und Talente?

Mit meinen Beiträgen lade ich Dich ein, darüber nachzudenken.
Ich biete Dir Lösungen an und möchte gute Laune verbreiten.
Ich bin mir sicher, Du profitierst von meiner Lebenserfahrung.

Lebensschatzkisten-Blog

Kennst Du Deine Fähigkeiten und Talente?

Mit meinen Beiträgen lade ich Dich ein, darüber nachzudenken.
Ich biete Dir Lösungen an und möchte gute Laune verbreiten.
Ich bin mir sicher, Du profitierst von meiner Lebenserfahrung.

Lebensschatzkisten-Blog

Kennst Du Deine Fähigkeiten und Talente?

Mit meinen Beiträgen lade ich Dich ein, darüber nachzudenken.
Ich biete Dir Lösungen an und möchte gute Laune verbreiten.
Ich bin mir sicher, Du profitierst von meiner Lebenserfahrung.

Wertvolle Empfehlungen
aus meiner bunten Lebensschatzkiste
bekommst Du in meinem Blog:

Praktische Lebenshilfe

nach christlichen Werten

Die Trauer, ein ungebetener Gast

Regelmäßige Impulse

Buch-Empfehlungen

als geistige Nahrung

Wenn Bücher zu Freunden werden

Ich bin

Margaretha Maria Schedler, die Allgäuerin aus Kempten

  • leidenschaftliche Gesundheitspraktikerin für Entspannung und Vitalität
  • examinierte Kinderkrankenschwester
  • Mutter eines Sohnes
  • Bäckermeistersgattin
  • Liebhaberin der Allgäuer Küche
  • Urlauberin im schönen Frankenland

Hier erfährst Du mehr über mich.

Ich glaube an eine Welt

  • in der jeder Mensch willkommen ist und geliebt wird
  • in der die Jugend von den Älteren lernt
  • die Älteren sich von den Jüngeren etwas abschauen
  • in der das Miteinander in Familie und Beruf außerordentlich wichtig ist

Mit meinen Beiträgen möchte ich zum Nachdenken anregen, Lösungen anbieten und gute Laune verbreiten.

Was hat ein Spiegel mit „Authentisch Sein“ zu tun?

Was hat ein Spiegel mit „Authentisch Sein“ zu tun?

Was siehst Du, wenn Du in den Spiegel schaust? Diese Frage ist Ausgangspunkt des Wochenendseminars mit dem Titel: „Authentisch Sein – JA oder NEIN“. Jede der 12 Teilnehmerinnen hat einen Taschenspiegel bekommen und nach kurzer Einführung 30 Minuten Zeit, sich...

mehr lesen
Urvertrauen

Urvertrauen

Kennst Du DEIN Urvertrauen? Ich habe eine Verabredung mit meinem Urvertrauen und stehe vor ca. 70 Klingelschilder eines riesigen Hochhauses. Ich suche nachURVERTRAUEN. Gefunden! Gott sei Dank! Ich läute und der Türsummer signalisiert mir die geöffnete Treppenhaustüre....

mehr lesen
Welche Schuhe trägt der Floh auf der Gardinenstange und warum?

Welche Schuhe trägt der Floh auf der Gardinenstange und warum?

Wie bitte?! Floh, Schuhe, Gardinenstange? Was soll das denn? Ok. Die Frage ist mehr als berechtigt. Über was wirst Du denn in deinem Blog schreiben?, fragte mich Isa, als ich ihr von meinem Blogprojekt erzählte. Ich könnte z.B. über den Floh mit den Schuhen, der auf...

mehr lesen

Abonniere meinen Newsletter:





    Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig. Damit kann ich dich persönlich in meinem Newsletter ansprechen. Für den Versand des Newsletters nutze ich den Anbieter CleverReach. Über die Datenverarbeitung bei CleverReach kannst du dich in meiner Datenschutzerklärung informieren. Aus der Newsletter-Liste kannst Du Dich jederzeit austragen, denn jeder E-Mail von mir befindet sich ein Link, mit dem du dich abmelden kannst.

    Oder lies hier alle meine Blogartikel.

    Das sagen Leserinnen
    über meinen Blog

    „Ich kenne Margaretha nicht persönlich, aber ihr Blog ist so herrlich ehrlich und authentisch, dass es sich für mich immer anfühlt, als würde ich bei ihr im Wohnzimmer sitzen und mit ihr einen Tee trinken. So warmherzig sind ihre Worte zu lesen. Sie regen zum Nachdenken an, lassen Erinnern, sich selbst Wiedererkennen, inspirieren, berühren und sind immer eine kleine Pause wert. Zum Verweilen, gemütlich eine Tasse Tee trinken und stöbern. Danke Margaretha, dass du so viel von dir, deinem Leben und deinen Gedanken hier teilst. Ich freue mich sehr, dich und deinen Blog kennengelernt zu haben.“

    Anna Hupe
    www.annahupe.de

    „Margaretha ist wie eine Wundertüte – und ich bin nun wirklich keine Freundin von nichtssagenden Vergleichen. Nein, ich meine das wirklich so. Ihr Mut und ihre Freude am Entdecken sind beeindruckend. Sie stürzt sich mit allem, was sie hat, in ihre Kontakte und Projekte – wie auch in diesen Blog. Wie sie spricht, wie sie schreibt und wie sie ihren Blog zum Leben erweckt – allein das ist es schon wert, hier immer wieder vorbeizuschauen. Aber da ist noch mehr, wenn man gewillt ist, tiefer zu tauchen: In ihren Themen, ihrer Sicht auf die Welt und ihren Werten, die immer fest stehen. Geh ein Stück mit Margaretha, du wirst ganz sicher etwas lernen. Über die Welt, über das Leben, über die Gesundheit und über dich selbst. Klare Lese-Empfehlung.“

    Anna Koschinski
    www.annakoschinski.de

    „Margaretha bietet auf ihrem Lebensschatzkisten Blog eine wahre Wunderkiste an Inspirationen und Impulsen. In dieser wunderbaren Mischung aus Geschichten mit Tiefgang, und der Verbindung von christlichen mit spirituellen Gedanken finde ich so viele Anregungen, auf die ich selbst nie kommen würde. Mitten aus dem Leben heraus mit leichter Sprache und immer das Kleine, Feine und Besondere im Blick lässt sie mich stets staunen, wie schön das Leben ist.“

    Annette Mertens
    www.knochenmarktransplantation-light.de